Die Planungen kommen auf Touren

Nach der Begrüßung durch Dekan Heidecker und einem gemeinsamen Gebet von Dekan Neuner wurde zu Beginn des Oktober-Treffens die weitere Vorgehensweise festgelegt.
Frau Leib und Frau Müller von der Steuerungsgruppe hatten dazu große Tafeln vorbereitet, die zum einen die drei Kirchentag-Tage und den Markt der Möglichkeiten aufzeigten. Geplante Aktionen aus den Arbeitskreisen sollen hier zugeordnet werden.

Herr Berens hat über den Sommer eine homepage für den Kirchentag aufgesetzt. Die Internetadresse lautet: kirchentag-don.de
Auf dieser Homepage wird es einen internen Bereich geben, in dem jeder aus der Organisationsgruppe einen Zugang bekommt, um jederzeit sehen zu können, welcher Programmpunkt schon fest steht, bzw. konkretisiert wurde.
Dieser interne Bereich soll ein Angebot und Hilfestellung sein, aktuelle Informationen zu bekommen. Hier werden auch alle Protokolle der einzelnen Arbeitsgruppen abgelegt.
Veranstaltungsstränge, die heute in der Runde analog erarbeitet werden, werden hier digital abgebildet.
Im weiteren Verlauf des Abends wurden die Ideen, Planungen und Fragen der einzelnen Arbeitskreise diskutiert. Außerdem wurde der weitere Zeitplan besprochen.

Zeitplan:

  • Anfang 2019: nächste Zusammenkunft im evang. Gemeindehaus
  • Frühjahr 2019: Herausgabe einer „Save-the-date“-Karte zur einstweiligen Terminvormerkung
  • Sommer und Herbst 2019: Konkretisierung des Programmes
  • Mai 2020: Durchführung des Kirchentages
  • Juni/Juli 2020: Nachbereitung und Manöver-Kritik

Schreibe einen Kommentar